DJ Controller Test

Pioneer DDj-400 DJ Controller im Test

Pioneer DDJ 400 Modell

Auf der Suche nach einem passenden DJ Controller für Anfänger bin ich auf das Pioneer DDJ-400 Modell gestoßen und wollte mal herausfinden, ob das kleine, kompakte Gerät auch seinen Preis wert ist. Mit dem Zugangscode für die REKORDBOX sowie einem simplen Anschluss an den Rechner kann der Neuling schon durchstarten. Zur Einführung in die Welt der DJ Funktionen führt uns ein Tutorial mit Grundlagen zur Bedienung und ausführlichen Infos zu den Funktionen. Als Einsteiger wird man schnell erfahren, dass die Bedienung mit der Zeit recht simpel ist. Dieser kurze DJ Controller Test führt euch in die Welt des DDJ-Modells ein. 

Pioneer DDJ-400
  • übersichtliche Struktur
  • kompakte Ausstattung
  • zahlreiche Funktionen
  • Jog Wheels gut verabeitet
  • Funktionen klar beschriftet
  • wenig Anschlussmöglichkeiten
  • nur kompatibel mit vorgesehenen Software Produkten
  • einige Drehregler in der Qualitätsbeschaffenheit noch ausbaufähig

Technische Daten des Controllers

Der 2-Kanal DJ Controller bietet eine simple Oberfläche mit allen wichtigen Grundfunktionen, die beim Aktivieren schön aufleuchten. Komplex ist der Anschluss an den Controller an den Rechner nicht. Das Herunterladen eines Treibers für den Controller ist nicht nötig. Alles was man braucht, ist die rekordbox Software, die man hier unter https://rekordbox.com/en/ herunterlädt.

Was die technischen Daten und den Funktionsumfang angeht: das Pioneer Modell hat sehr nützliche Funktionen, die sich hier bewährt haben.  

 

  • 2-Deck Controller
  • 8 Hot Cues
  • Tutorials der dj rekordbox
  • Antrieb mit USB
  • Frequenzbereich 20 – 20.000 Hz
  • Grafikkartenspeicher: 72-Pin EDO SIMM Memory

Software-Anforderungen:

  • macOS Mojave 10.14
  • macOS Sierra 10.12
  • OS X 10.11
  • Windows 10, 8.1, 7
  • 2,8 Kg
  • 58,5 x 34,5 x 13,3 cm
  • USB Anschluss Typ B
  • Kopfhörer-Ausgang

Das Pioneer DDJ-400 hat in seiner rekordbox Software ein Tutorialsystem integriert. Sobald der Controller verbunden wurde und man die Sofware öffnet, können die Tutorials genutzt werden oder ausgeblendet werden. Als Einsteiger sollte man sich ordentlich Zeit nehmen, um die ganzen Möglichkeiten genauer unter die Lupe zu nehmen.

Warum ist das Pioneer DDJ-400 ideal für Einsteiger?

Pioneer DDJ 400

Der DJ Controller ist klein, kompakt und lässt sich dank des geringen Gewichts überall auf die Schnelle transportieren und nimmt dabei wenig Platz ein. Die schnelle „Plug & Play“ Möglichkeit erfordert keine hohe Komplexität. Ist die Software auf dem Laptop installiert, könnt ihr beim Anstöpseln auch sofort mit dem DJ-ing loslegen. Das integrierte Tutorial in der rekordbox Software führen euch schnell und unkompliziert in die Welt der DJ-Techniken und Funktionalitäten ein.

Von der Ausstattung her kann man sich nicht beklagen: 16 Pads, zuverlässiger Crossfader, die nützlichen Drehreglerfunktionen sowie die beiden Jogwheels fürs Scratchen funktionieren einwandfrei und ohne großen Ausfälle. Hot Cues, Beat Loops, Beat Jumps & Sampler reagieren beim Drücken auf die Buttons sehr schnell und ohne größere Verzögerungen. Ausbaufähig wäre die Lautstärke des integrierten Lautsprechers, der hier eindeutig zu leise ausgefallen ist. Wenn keine PA-Anlage oder Boxen in der Nähe wären, wären die integrierte Lautsprecher keine schlechte Option.

Vorteile des DJ-Controllers für Anfänger im Überblick

Gute Qualität zum günstigen Preis

Satter Funktionsumfang, zuverlässige Funktionen wie Crussfader, Hot Cues, Beat Loops und eine tolle Software

Plug & Play

keine großen Installationen von Treibern, kein Herumstöpseln von Kabeln: einfach mit dem USB Kabel an den Rechner anschließen und los gehts

integriertes Tutorial

nützliches Tutorial zur Einführung in die Welt der DJs - bereits in der rekordbox integriert und sehr verständlich

All-In-One Modell

Zuverlässiger 2-Deck Controller, der alle wichtigen Effekte integriert, die Kanäle miteinander in Einklang bringt und das Scratch Erlebnis auf den Jog Wheels zum Erlebnis macht

jetzt kaufen bei Amazon

How useful was this post?

Click on a star to rate it!

Average rating / 5. Vote count:

Pioneer DDJ-400

410
8.6

Technik

8.3/10

Funktionsumfang

8.6/10

Bedienung

9.0/10

Lernfunktionen/ Tutorials

8.4/10

Preis-/Leistungsverhältnis

8.6/10

Pros

  • gute Ausstattung
  • rekorbox inklusive
  • zuverlässige Funktionen
  • Tutorialsystem

Cons

  • Anschlüsse ausbaufähig
  • Verarbeitung Drehregler
  • nicht universell kompatibel mit anderer Software
  • nur für Kopfhörer mit Miniklinke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.