Einsteiger Caj√≥n f√ľr Anf√§nger ‚Äď Top Empfehlungen im Vergleich 2020

XDrum Cajon Peruana Black Wood

Ihr liebt Schlagzeuge und sucht nach einer g√ľnstigen Alternative zum klassischen Schlagzeug Set. Wie w√§re es mit einem. Das aus Peru stammende Instrument erfreut sich gro√üer Beliebtheit unter den Instrumenten, die f√ľr Stimmung sorgen und ist recht simpel zu bedienen. Alles was ihr braucht, ist Rhythmusgef√ľhl, Leidenschaft f√ľr die Musik und Leidenschaft f√ľr Beats. Das Caj√≥n ist so ein typisches Instrument. Hier erhaltet Ihr eine Auswahl an Holzkisten, womit Ihr ordentlich f√ľr Stimmung sorgt. Allgemeine Infos sowie ein Ratgeber helfen euch dabei bei der Entscheidungsfindung, welches Modell f√ľr euch geeignet ist.

Was ist ein Cajón?

Als Caj√≥n bzw. Cichon bezeichnet man ein Schlagzeuginstrument aus Peru, das mit den H√§nden und vereinzelt auch mit Fu√ütrommeln gespielt wird und. Typisch f√ľr die Kistentrommel ist die aus Holzplatten bestehende Holzfl√§che. Der Schnarreffekt des perkussiven Instruments wird durch umwickelte Stahlseiten erzeugt, die entlang der Schlagplatte hinter der Oberfl√§che verlaufen.

Sowohl als Instrument als auch als Hocker geben die Kisten eine Figur ab. Das Gewicht liegt bei ca. 5kg und lässt sich leicht transportieren. Gewichtstechnisch hält das Musikinstrument einiges aus, hängt aber auch vom Modell ab. So gibt es Modelle, die ohne Probleme 150kg aushalten. Man kann die Gewichtsbelastung von daher mit einem Stuhl vergleichen.

Die besten Caj√≥ns f√ľr den Einstieg

Obwohl das Caj√≥n relativ simpel aufgebaut ist und man als Anf√§nger schnell in die Welt dieses speziellen Musikinstruments kommt, gibt es zwischen den Modellen deutliche Unterschiede, wodurch sich die Preise unterscheiden. Dabei werden die Unterschiede zwischen einem Einsteigermodell und Instrument f√ľr fortgeschrittene Spieler klar ersichtlich.

F√ľr Anf√§nger sind folgende Caj√≥ns empfehlenswert:

  • Caj√≥n „ROCK/POP“ Large
  • Fame Beginner Cajon
  • Sela SE 117 Primera – Cajon f√ľr Einsteiger
  • Meinl Percussion SCAJ1NT-OV Mini Cajon

Caj√≥n „ROCK/POP“ Large

Trommel f√ľr Einsteiger, made in GERMANY incl. Kurzlehrgang

Sela SE 117 Primera - Cajon 

  • incl. Kurzlehrgang „Cajon spielend lernen“
  • Snaresystem aus 24 Spiralen
  • aus selektiertem Buchenholz
  • Korpus: Buche
  • Schlagfl√§che: Buche
  • Premium Finish, natural
  • Breite Filzf√ľsse f√ľr sicheren Stand
  • Snare Spiralteppich
  • rundes Schalloch

Maße: Höhe: 47cm, Breite: 30cm, Tiefe: 30cm

Schlagwerk Cajon + keepdrum Gig Bag

Schlagwerk Cajon + keepdrum Gig Bag

  • Schlagfl√§che: Birke mit Design-Print
  • Korpus: 8 Lagen Birke
  • ca. 30 x 30 x 50cm
  • Snaretechnik: 2 x 20 Spiralen
  • + KEEPDRUM Cajon Bag & Cajon-Sitzpad Auflage GRATIS!
  • mit Tragegriff

Sela SE 117 Primera – Cajon f√ľr Einsteiger

Sela SE 117 Primera - Cajon

  • hergestellt in Deutschland
  • 12 mm Birkenkorpus
  • typischer Sela Sound
  • rutschfeste Gummif√ľ√üe
  • Sela Snare System
  • 30 x 30 x 47 cm
  • Gewicht 4,6 Kg

XDrum Cajon Peruana Black Wood

XDrum Cajon Peruana Black Wood

  • 3 mm Schlagplatte aus Black Wood
  • 9 mm Birkenkorpus (7-lagig)
  • 7 mm Resonanzplatte aus Birkenholz
  • Schlagplatte komplett geschraubt
  • Snareeffekt durch 4 stimmbare Gitarrensaiten
  • Abmessungen (H x B x T): ca. 48 x 30 x 31 cm
  • Schalloch-Durchmesser: 12,5 cm
  • gro√üe Gummif√ľ√üe mit 40 mm Durchmesser
  • Gewicht: ca. 4,2 kg

XDrum Cajon Peruana Black Wood

XDrum Cajon Primero Negra inkl. Rucksacktasche

  • Geschraubte Schlagfl√§che, Lindenholz,
  • durchsetzungsstarker Bass
  • Mehrlagiges Klangholz, Korpus Linde, Afro-Peruanische Bauweise
  • Snare Effekt durch stimmbare Saiten, Schallloch auf der R√ľckseite
  • Gewicht 3,9 kg, Gr√∂√üe 49 x 30 x 30 (H x B x T in cm)
  • Farbe: schwarz, inkl. Rucksacktasche

Cajon Test- meine Empfehlungen

Hier in diesem Abschnitt werde ich im Laufe der Zeit einige Cajons austesten, sie euch vorstellen und meine Eindr√ľcke in einem kurzen Testbericht niederschreiben. F√ľr den Test habe ich folgende Kriterien √ľberlegt:

  • Wie ist die Klangqualit√§t
  • Verarbeitung des Instruments anhand des genutzten Materials
  • Bedienung f√ľr Anf√§nger
  • Sitzkomfort
  • Preis-/Leistungsverh√§ltnis

Auf der Basis dieser Bewertungen und nach intensiver Nutzung bewerte ich das Instrument und kann euch dann eine erste Einsch√§tzung geben, ob das Cajon f√ľr Anf√§nger eine gute Wahl ist.

 

Sela SE 162 Primera Cajon Brown im kurzen Testbericht

War es vielleicht Liebe auf den ersten Blick Bei der Auswahl des Cajons f√ľr den Einsteiger habe ich mich auf mein Bauchgef√ľhl verlassen und schon vom Optischen her macht das Sela SE Cajon Instrument einen guten Eindruck. Dieser positive Eindruck wurde zus√§tzlich durch die Klangqualit√§t best√§tigt und die ist f√ľr ein Einstiegsmodell mehr als ausreichend.

Das pr√§gende Merkmal des Instruments ist das Snare System. Ihr k√∂nnt den Klang individuelle mit der Traverse einstellen. Sie l√§sst sich h√§ndisch leicht l√∂sen und entfernen. Aber um eine f√ľlligere Klangfarbe zu haben k√∂nnt ihr eine zweite Snare Traverse einbauen und dem Klang seine besondere Klangnote verpassen. Das Cajon besteht aus Birkenholz und ist sehr robust konstruiert, so dass ihr auch viele Stunden auch draufhocken k√∂nnt.

Die Oberfl√§che ist dabei glatt mit sch√∂nen √úberg√§ngen zur Seitenoberfl√§che ‚Äď sehr komfortabel und angenehm. Das Instrument k√∂nnte man m√∂glicherweise als Hocker nutzen. Einige Stunden kann man schon drauf sitzen. Kleinere Schw√§chen gibt‚Äôs allerdings schon: das Holzmaterial ist etwas d√ľnner und l√§sst sich nicht ganz vor Kratzern oder Abnutzungsspuren 100% sch√ľtzen. Beim Hinfallen auf diese Seite k√∂nnte es zu solchen Spuren kommen. Damit das Ding nicht verrutscht, gibt es unten Gummif√ľ√üe, die f√ľr den sicheren Stand sorgen.

Mit der Herstellung des Instruments aus Birkenholz erh√§lt man ein sch√∂nes Instrument mit einem klaren, Kr√§ftigen, ausdrucksstarken Klang. Als Anf√§nger m√ľsste man sich die Schlagtechniken noch aneignen. Sonst wird‚Äôs im ersten Moment etwas monoton vom Klang sein. Aber da kann ich euch beruhigen, dass Instrument f√ľr seinen doch g√ľnstigen Preis sehr viel Abwechslung bietet und absolut h√∂renswert ist.

Klangqualität 83%
Verarbeitung und Qualität 87%
Bedienng 85%
Sitzkomfort 84%
Preis-/Leistungsverhältnis 83%
Gesamtergebnis
84%

(*Werbung)

Faszination Caj√≥n ‚Äď mit urspr√ľnglich anderem Verwendungszweck

Das Caj√≥n ist ein wahrlich bemerkenswertes Instrument, das f√ľr andere Verwendungszwecke wunderbar geeignet ist. Schon beim Sitzen wird man fr√ľher oder sp√§ter dazu verf√ľhrt, einige Rhythmen zu zelebrieren. Die Holzkiste, wie wir sie heute als musikalisches Instrument kennen blickt auf eine jahrhundertelange Geschichte zur√ľck, deren genaue Entstehung sich nicht genau festlegen l√§sst. Wichtig ist aber zu wissen, dass das Schlagzeuginstrument stark von den afrikanischen Einfl√ľssen im 16.Jahrhundert gepr√§gt war. Damals war Peru einer der Zentren f√ľr die afrikanische Sklaverei. Es gibt mehrere Theorien, wie die Afrikaner die Entstehung der Caj√≥n vorantrieben. Eine davon war die Entdeckung der musikalischen Wirkung durch die Zuckerohrkiste, die einen schnarrenden Klang erzeugte. Sie diente quasi als Ersatzinstrument zu den urspr√ľnglichen afrikanischen Trommeln und Schlagzeugen, die die Kolonialherren den Sklaven aber weggenommen haben. Das urspr√ľngliche Material und die Inspiration f√ľr das Caj√≥n kam von den Holzkisten, die f√ľr den Transport von Lebensmitteln gedacht waren.

Verwendung Cajon in der Musik

Das Kachon ist ein weltweit anerkanntes Instrument und kommt in vielen Genres vor. So k√∂nnen die Holzkisten in R&B, Rock, Pop, Independent Musik und insbesondere in tanzenden Instrumentalgenres (Breakdance, Capoeira, afrikanische Folklore) vorkommen. Je nach St√ľck und musikalischer Intention l√§sst sich die Holzkiste √ľbergreifend in verschiedenen St√ľcken einsetzen, die Wert auf Schlagzeug-Kl√§nge legen. In der Stra√üenmusik und auf Partys sind sie sehr gern gesehen. Vielleicht wollt ihr in eurer Band auch einen Cajon Drummer in den eigenen Reihen haben. F√ľr Stimmung sorgt er auf jeden Fall.

Aufbau eines Cajóns

¬†Das Kachon in je nach Ursprung in mehreren Variationen m√∂glich ‚Äď in der peruanischen Variation mit ihren speziellen Cajonsaiten und dem klappernden Klang sowie die kubanische Bauweise, die Schlagfl√§che auf der Oberseite hat. Die Schlagfl√§chen bestehen nicht aus Fell, sondern aus Holzplatten. Typische Holzplatten f√ľr die Holzkisten sind Buchenholz, Birke oder Erlenholz. Der schnarrende Klang wird durch den Snare Teppich erzeugt. Beim Anschlag auf die Fl√§che wird er dabei in Schwingung versetzt. F√ľr den gew√ľnschten Klang k√∂nnt ihr den Snare-Teppich auch auswechseln.

Cajon kaufen ‚Äď Ratgeber

Bevor ihr ein Cajon kauft, rate ich euch, das Instrument vorher auszutesten und euch gegebenenfalls mit einem erfahrenen Coach oder Cajon Spieler auszutauschen, damit ihr genau wisst, welches Modell zu euch passt. Denn nicht jedes Cajon weist die gleiche Qualität auf. Die Größendimensionen können unterschiedlich sein. Auch die Klangqualität und die Verarbeitung des Materials verändern sich von Produkt zu Produkt.

Worauf sollte man beim Kauf eines Cajóns achten?

Das Caj√≥n sollte mit eurer K√∂rperl√§nge in Einklang sein. Habt ihr gro√ü gewachsen und ist das Cajon-Instrument zu klein, sind unbequeme Sitzhaltungen schon vorprogrammiert. Um die passende Gr√∂√üe zu finden, orientiert euch an der H√∂he eurer Kniegelenke und der H√∂he des Instruments. Wenn ihr euch hinsetzt, sind die Beine leicht gespreizt nach au√üen und die F√ľ√üe haben vollen Halt zum Boden. Auch die K√∂rperhaltung sollte nicht zu ungelenk sein. Gerader R√ľcken und bequeme, lockere Sitzhaltung sollten schon sein.

Unbedingt zu beachten sind die unterschiedlichen Formen. Es gibt Modelle ohne Schnarreffekt, wie man sie bei afro-peruanischen Modellen √ľblich sind. Und es gibt Modelle mit einer Vielfalt an Klangfarben und dem integrierten Schnarrsystem. Wenn es fehlt, muss es nicht automatisch hei√üen, dass es ein billigeres Modell ist, sondern weil sie von der Form so geschaffen sind. Achtet deshalb in der Beschreibung, was zum Instrument alles mitgeliefert wird. Ist ein Snareteppich vorhanden? Muss ich die Baus√§tze extra kaufen. Sind alle Bauteile enthalten? F√ľr gew√∂hnlich euer Caj√≥n als Holzkiste in ganzer Form zugeliefert, so dass nichts mehr handwerklich gemacht wird.

Und das größte Kaufkriterium ist der Klang. Wenn ihr die Instrumente vom billigsten Modell bis hin zu den höherwertigen Instrument alle ausprobiert, werdet ihr schnell den Unterschied merken.

Beeindruckende Cajon Performances

Seid ihr noch nicht von der Holzkiste als Schlagzeuginstrument √ľberzeugt. Dann h√∂rt euch das Modern Cajon Solo im Channel von Daddi Bahmani an, der das Instrument wie kein anderer wunderbar beherrscht. Genauso sollte die Kl√§nge erzeugt werden.