Keyboard Test

Ihr habt euch gefragt, welches Keyboard f√ľr Anf√§nger gedacht ist. Hier im folgenden Abschnitt stelle ich alle von mir getesteten Instrumente vor. In den Testberichten werden vor allem Keyboards mit Anschlagdynamik, geeigneten Lernfunktionen und gutem Klang vorab schon ausgew√§hlt und genauer unter die Lupe genommen. So ist sichergestellt, dass ihr nur die besten Musik Keyboards f√ľr euren eigenen Bed√ľrfnisse erhaltet.

Keyboard Test- √úberblick der besten Empfehlungen

Auf dem Markt tummeln sich mehrere Instrumente, die sogar bei Preisen f√ľr unter 300 Euro eine ordentliche Performance abliefern. Auf der Seite werden weniger die hochwertigen Stage Pianos und Workstations vorgestellt, sondern vielmehr die Anf√§nger Keyboard, die den Mindeststandards gerecht werden. Lasst euch hier vom Keyboard Test inspirieren.

Hier sind die besten Keyboards f√ľr Anf√§nger im √úberblick:

  • Yamaha PSR-E 363
  • Yamaha EZ-300
  • Casio CTX-5000
  • Casio LK-265
  • Yamaha PSR-E463
  • Yamaha PSR-E453
Einsteiger-Keyboard-Yamaha-PSR-E363
Technik 92%
Funktionsumfang 79%
Bedienung 91%
Lernfunktion 90%
Preis-/Leistungsverhältnis 92%
Gesamtbewertung
89%

Yamaha PSR-E363

Das Yamaha PSR-E363 Keyboard ist ein kompaktes Home-Keyboard mit einer Vielzahl an Funktionen, die gut strukturiert dargestellt sind und in der Handhabung logisch aufgebaut sind. Es kombiniert verschiedene Lernsysteme, u.a. Phrase Repeat, damit der Spieler individuell nach seinem Talent die Musikst√ľcke immer wieder √ľben kann. Die Displayg ist noch ausbauf√§hig und auch der Musikklang ist eher Durchschnitt. Aber dank der Ausstattung und dem intelligenten Lernsystem ist das PSR-E363 eine gute Empfehlung f√ľr Einsteiger.

Das Keyboard ist als √úbergangsmodell f√ľr Jung und Alt geeignet und f√ľhrt euch Schritt f√ľr Schritt in die Welt der Tasteninstrumente mit all ihren Funktionen an. Erfahre mehr zum Keyboard auch im Testbericht.

 

(*Werbung Amazon Affiliate) Nachfolgermodell PSR-E373

Yamaha EZ-300 mit Leuchttasten
Technik 82%
Funktionsumfang 77%
Bedienung 89%
Lernfunktion 83%
Preis-/Leistungsverhältnis 81%
Gesamtbewertung
82%

Yamaha EZ-300

Lange Zeit war das Yamaha EZ-200 das einige Leuchttasten keyboard aus dem Hause Yamaha. Mit dem EZ-300 folgt nun endlich der Nachhfolger in √ľebrarbeiter Version und das Keyboard kann sich wahrlich sehen lassen. Im hellen Design und √ľberschaubaren Funktionen lockt das Instrument vor allem mit einem intelligen Lernsystem, das gut auf einander aufgebaut ist.¬† Neben dem f√ľr Yamaha typischen Y.E.S. ist die Key to Success Funktion sehr hilfreich, um die rund 200 integrierten Songs Schritt f√ľr Schritt zu lernen.¬†

Das Keyboard ist mit 2×2,5Watt Lautsprechern ausgestattet und weist eine eher durchschnittliche Klangqualit√§t auf, die sich aber im Zusammenspiel mit den Funktionen aber gut anh√∂ren l√§sst.¬† Die Songs sind teilweise f√ľr einen Anf√§nger zu lang.¬† Eine abgespecktere Version der Lieder w√§re f√ľr Anf√§nger hilfreicher. Auch ist zu bedenken, dass die digitalen Notenlinien fehlen. Aber insgesamt ein gelungenes Instrument!

 

(*Werbung Amazon Affiliate) 

Casio CT-X5000 Keyboard spielen
Technik 93%
Funktionsumfang 91%
Bedienung 81%
Lerneffekt 77%
Preis-/Leistungsverhältnis 92%
Gesamtbewertung
87%

Casio CTX-5000 Keyboard

Wer zu den fortgeschrittenen Spielern geh√∂rt udn auf der Suche nach einem g√ľnstigen Modell der Mitelklasse Ausschauf h√§lt, wird mit dem Casio CTX-5000 seine Freude haben. Ausgestattet mit AiX Klangerzeugung und einer hochwertigen Verarbeitung gl√§nzt das Staging Piano zum kleinen Preis mit seiner hochwertigen Verarbeitung und weist zum Preis von unter 400 Euro eine sehr gute Klangqualit√§t in dieser Preisklasse auf.¬†

Hier muss auch beachtet, werden, dass es kein klassisches Einsteigerinstrument in dem Sinne ist, dass Lernfunktionen nicht vorhanden sind. Auch die Displayqualit√§t k√∂nnte in dieser Preisklasse noch ausbauf√§hig sein. Aber wer Songs auf klasssiche Weise lernen will und sich von den rund 800 Klangfarben gern inspirieren l√§sst, wird lange Zeit seine Freude an diesem Instrument haben, das √ľber mehrere Jahre ein treuer Begleiter sein kann.

(*Werbung Amazon Affiliate) 

Einsteiger-Keyboard-Yamaha-PSR-E363
Technik 88%
Funktionsumfang 82%
Bedienung 87%
Lerneffekt 76%
Preis-/Leistungsverhältnis 87%
Gesamtbewertung
84%

Yamaha PSR-E463

Die Keyboards der PSR-E Reihe sind klassische Einsteiger Instrumente und bieten f√ľr den Einstieg eine F√ľlle an interessanten Funktionen und Effekten, die man be einem Keyboard Modell kennenlernen muss.¬† Das Groove Creator Funktion l√§dt zum Experimentieren ein. Insgesamt hat das Yamaha PSR-E463 einen breiten Funktionsumfang mit √ľber 700 Voices und rund 235 Styles.¬†

Leider hat das Keybaord im Vergleich zum Vorganger das Y.E.S. nicht eingebaut. Beim Psr-E453 waren sie noch mithilfe eines Knopfdrucks¬† nutzbar. Mit dem Nachfolger enf√§lt diese Funktion komplett. Wenn Ihr mit dem Instrument Lieder lernen wollt, m√ľsst ihr das auf klassische Weise mit Notenbl√§ttern oder mithilfe von Lern-Apps. Das sollte aber kein Hindernis sein, dieses besondere Isntrument mal zu Huase testen. Denn die DJ Funktionen sind charakateristisch f√ľr das Keyboard.

(*Werbung Amazon Affiliate) 

Die wichtigsten Testkriterien im √úberblick

Hier im Keyboard Test wurden f√ľr alle Modelle klare Qualit√§tskriterien definiert und das Modell nach diesen Kriterien bewertet. Darunter z√§hlen folgende:

  • Technische Qualit√§t des Instruments hinsichtlich Klangqualit√§t, Ausstattung mit Klangfarben, Styles sowie Bedienbarkeit und Qualit√§t der Funktionen
  • Funktionsumfang des Instruments mit Hinblick auf die M√∂glichkeiten, die ein Anf√§nger mit dem Instrument genie√üt
  • Bedienung des Instruments und Pr√ľfung auf logische Zusammenstellung, Aufbau bei m√∂glichst geringer Komplexit√§t
  • Lerneffekt durch die integrierten Lernsysteme und der p√§dagogische Effekt auf dem Keyboard
  • Preis-/Leistungsverh√§ltnis im Zusammenspiel aus Qualit√§t und Preis

Welches Keyboard ist f√ľr Anf√§nger geeignet?

Einsteiger-Keyboard-Yamaha-PSR-E363

Bei der Auswahl des passenden Anf√§nger Keyboards sollte auch bei Instrumenten im niedrigeren Preissegment Wert auf gute Qualit√§t gelegt werden. Empfehlenswerte Musik Keyboards sind mit Anschlagdynamik ausgestattet, integrieren sinnvolle Lernsysteme, sind mit guten Lautsprechern versehen und die Bedienung sollte intuitiv und verst√§ndlich sein. Worauf auch Wert gelegt werden sollte, sind die M√∂glichkeiten mit den Anschl√ľssen.

Neben dem Netzwerkanschluss sind Verkn√ľpfungen mit anderen peripheren Ger√§ten wie externe Datenspeicher, Mobilger√§te oder Laptop sicherlich sinnvoll. Bei hochwertigeren Einstiegsmodellen hat der Spieler auch die M√∂glichkeit, ein Sustainpedal anzuschlie√üen. Somit ergibt sich eine Vielfalt an interessanten Klangfarben.

Der wichtigste Faktor f√ľr ein Keyboard ist aber seine Klangqualit√§t. Selbst als Einsteiger kann man den Unterschied zwischen einem Plastikspielzeug und einem 300 Euro Modell klar heraush√∂ren. Wenn ihr euch unsicher seid, dann geht in ein Fachgesch√§ft und lasst euch hier beraten.

Welche Arten von Keyboards gibt es f√ľr Anf√§nger?

Unter den Musik Keyboards gibt es noch mehrere Klassifizierungen, die Einsteiger und Anfänger beachten sollten. Sie schlagen sich in den Funktionen und im Preis nieder. Neben den klassischen Home-Keyboards, die hier in den Top-Empfehlungen gelistet sind, gibt es noch Leuchttasten Keyboards, Kinder Keyboards, Staging Pianos, MIDI-Keyboards, Arranger Keyboards oder Workstations.

Leuchttasten Keyboards

LeuchttastenMithilfe von beleuchteten Tasten kann der Spieler Lieder auf die Schnelle nachspielen. Meistens haben Keyboards mehrere bekannte Lieder schon eingebaut. √úber Datentransfer via MIDI Files lassen sich aber Songs auch auf das Instrument transferieren und nachspielen. Das h√§ngt vom Modell an. Damit sind Leuchttasten Keyboards die passende Wahl f√ľr alle, die ohne Notenkenntnisse Songs spielen wollen.

 

Kinder Keyboards

Kinder KeyboardZwar sind die hier vorgestellten Instrument auch f√ľr Kinder gedacht. Doch mit Kinder Keyboards werden hier Spielzeuginstrumente f√ľr die j√ľngste Zielgruppe verstanden. Das sind g√ľnstige Plastikspielzeuge mit Klangerzeugungen. Neben T√∂nen k√∂nnen es auch Tierlaute oder andere Kl√§nge sein. Diese sind in p√§dagogischer Hinsicht f√ľr die Entwicklung des Kleinkinds besonders wertvoll. Hier sind¬†Infos zu Kinder Keyboards.

 

Home-Keyboard

Yamaha Keyboard InstrumentDiese Instrumente kann man in Keyboards mit Anschlagdynamik und Modelle ohne diese Eigenschaft klassifizieren. F√ľr gew√∂hnlich sind das Keyboards um die 100 Euro, die unabh√§ngig vom Tastendruck die Noten in der gleichen Lautst√§rke spielen. F√ľr Gelegenheitsspieler ohne gro√üe Bed√ľrfnisse kann das eine willkommene Abwechslung sein. Aber hier im Keyboard Test werden vor allem Keyboards mit Anschlagdynamik und einem Mindestma√ü an Qualit√§t empfohlen. Diese kosten zwar 200-400 Euro im Einstiegspreissegment. Doch damit hat man lange seine Freude.

Was kostet ein Keyboard f√ľr Anf√§nger?

Ein gutes Keyboard f√ľr den Einstieg kostet um die 200-300 Euro. Gern k√∂nnt ihr mehr zahlen und euch von den hochwertigen Instrumenten inspirieren lassen. Die Einsteiger Keyboards sollten nichtsdestotrotz als √úbergangsmodell angesehen werden. Schlie√ülich wollt ihr euch daran orientieren, ob ihr mit E-Pianos, Workstations, Klavieren oder Fl√ľgel eure F√§higkeiten am Tasteninstrument weiter ausbauen wollt. Keyboards ohne Anschlagdynamik findet ihr in der Regel in den Preisklassen um die 100 Euro. Zwar gibt es auch weniger bekannte Marken, die in dieser Preisklasse Instrumente mit Anschlagdynamik bieten. Aber in diesem Preissegment sollten die Erwartungen nicht zu hoch gesetzt werden.

Kinder Keyboards sind f√ľr unter 100 erh√§ltlich. Sie sind f√ľr Kleinkinder gedacht und sind kinderfreundlicher und vom Klang her auch simpler konstruiert.